Klein, aber mein in Fischeln

Beschreibung

Dieses kleine, freistehende Einfamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss wurde ca. 1940 erbaut; weitere Ausbau- und Umbauarbeiten wurden um 1970 vorgenommen. Es ist hübsch gelegen in unmittelbarer Nähe zum Fischelner Bruch.

Im Erdgeschoss verteilen sich aus dem Flur das Wohn- und Schlafzimmer, die Küche, das Bad und der Ausgang in den überdachten Innenhof.

Im ausgebauten Dachgeschoss befinden sich drei weitere kleine Zimmer.

Das Haus ist teilunterkellert und verfügt über eine Kellertreppe im Inneren des Hauses.

Seitlich am Haus befindet sich derzeit eine Frei- und Durchgangsfläche zu den beiden Nebengebäuden im Bereich des überdachten Innenhofes.

An diesem Knusperhaus hat sicherlich der Zahn der Zeit genagt, doch nach erforderlichen Sanierungsarbeiten dürfte man ein kleines Traumhaus in gewachsener Wohnlage von Krefeld-Fischeln besitzen und bestimmt kein Haus „von der Stange“.

Fazit

Dieses Objekt ist für Menschen geeignet, die sich ein neues Eigenheim in alten Wänden schaffen möchten und deren Charme zu schätzen wissen.

Ausstattung

Kellerwände: Mauerwerk, Außenwände: Mauerwerk verputzt; zur Straßenseite hin vor ca. 15 Jahren mit Voll-Klinkersteinen verblendet

Geschoßdecken: über Kellerraum Beton mit Formstahlträger, sonst Holzbalkendecken

Treppe: Spindeltreppe aus Naturholz mit Metallgeländer, zum Kellerraum einfache steile Holztreppe

Kunststoff-Fenster aus den 1980-ern mit Isolierverglasung

Haustür in Naturholz

Einbauschränke im Dachgeschoss

Tageslichtbad mit Badewanne – in ca. 2010 erneuert

Gaszentralheizung (Therme) aus 1998

Warmwasserbereitung: im Badezimmer über Durchlauferhitzer, in der Küche über 5 Liter Gerät

Teilunterkellerung. Der Kellergeschossbereich weist einen Raum mit Feuchteschäden auf.

großzügige PKW-Stellfläche im Garten

abgeschlossener Abstell- bzw. Hobbyraum im Innenhofbereich

Besondere Bauteile: Innenhofbereich komplett überdacht aus Stahlkonstruktion mit Glaselementen, seitlich offen

Garten in Ost-Lage

Lage

Das Haus liegt im beliebten Stadtteil Fischeln in ruhiger, begehrter Wohnlage einer verkehrsberuhigten Zone.

Das Wohngebiet zeichnet sich durch großzügige Nachbarschaftsbebauung und gepflegtem Erscheinungsbild aus.

Schulen, Kindergärten, sowie Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind in wenigen Minuten zu erreichen.

Die K-Bahn Richtung Düsseldorf (U70, U76) kann fußläufig erreicht werden. Ebenso ist die Bushaltestelle mit Anbindung in die Innenstadt in wenigen Gehminuten erreichbar. Die Verkehrsanbindung nach Düsseldorf, Mönchengladbach und in alle Richtungen des Ruhrgebietes ist durch die nah gelegene Autobahnanbindung zur A44 und A57 ideal.

Den Düsseldorfer Flughafen erreicht man in 15 Minuten.

Sonstiges

Bei Kaufabschluss zahlt der Käufer im Erfolgsfall an den Makler eine Käuferprovision in Höhe von 3,57% einschl. 19% MwSt. Mit dem Verkäufer wurde im Maklervertrag ein Provisionsanspruch in gleicher Höhe vereinbart. Die Provision errechnet sich aus dem notariell beurkundeten Kaufpreis und wird sofort fällig.

Dieses Exposé soll Ihnen zur Vorinformation dienen; als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Alle Angaben zum Objekt etc. beruhen auf den Eigentümerangaben. Der Makler kann keine Gewähr für die Richtigkeit übernehmen. Die Grundrisse sind visualisiert und nicht maßstabsgetreu. Fotos und Grafiken unterliegen dem Copyright der Firma Knusperhaus-Immobilien. Das Angebot ist freibleibend. Irrtum und Zwischenvermietung/Verkauf bleiben vorbehalten.

Kontaktaufnahme

Bei Interesse an einer Besichtigung der Immobilie, kontaktieren Sie mich bitte schriftlich über die Objektanfrage unter Angabe Ihrer vollständigen, persönlichen Angaben. Gerne beantworte ich Ihnen anschließend weitere Fragen zu dieser Immobilie.

Ihre

Silke Leiber

Knusperhaus-Immobilien

Objekt ID: 20221102
Verfügbar ab: sofort
Kaufpreis: 225.000,00 EUR
Provision für Käufer: 3,57% inkl. 19% MwSt
Provision für Verkäufer: 3,57% inkl. 19% MwSt
Lage: Krefeld-Fischeln
Erschließung: erschlossen
Dachform: Satteldach mit Tonziegeldeckung
Bauweise: Massivbauweise
Kellerräume: 1
Wohnfläche: 82,86 m²
Grundstücksfläche: 257 m²
Etage: 1
Baujahr: ca. 1940
Objektzustand: sanierungsbedürftig
Stellplatz/Carport Garten überdachter Hof
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Erdgas E
Baujahr lt. Energieausweis: 1940
Energieeffizienzklasse: H
Wert des Endenergiebedarfs: 453,6 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises: Energiebedarfsausweis
Gültigkeit des Energieausweises: 19.07.2022 - 18.07.2032
Endenergiebedarf dieses Gebäudes
453,60 kWh/(m²·a)
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
>250