KR-Fischeln: Exklusives Penthouse im neuen Wohnquartier Wedelstraße

Willkommen im neuen Wohnquartier Wedelstraße

Im gewachsenen Wohnumfeld des Ortes entstehen in hinterer Lage der Wedelstraße in Fischeln 23 neue Eigentumswohnungen zwischen 54 m² und 169 m² mit allen Vorzügen modernen Wohnens. Das Neubauquartier verteilt sich auf 2 Häuser auf einer Grundstücksfläche von rund 3.000 m². Das vordere Haus A – Wedelstraße 94 – verfügt über 10 Wohneinheiten zwischen 77 m² und 120 m².  Das hintere Haus B – Wedelstraße 96 – verfügt über 13 Wohneinheiten zwischen 54 m² und 177 m². 

Das Penthouse in Haus A

Sie lieben hochwertigen Wohnstil mit Qualitätsfaktor? Dann wird dieses Penthouse Ihren gehobenen Ansprüchen gerecht!

Das Herzstück der Wohnung ist fraglos der repräsentative Wohn- und Essbereich mit offener Einbauküche samt Kochinsel der Extraklasse. Hier bieten knapp 43 m² Vorteile für jeden Anlass. Ein zweiter Hauptdarsteller an diesem Ort ist das Licht. Es durchflutet den Raum über große Fensterfronten und schafft eine ganz besondere Atmosphäre.

Im Sommer bietet die gut 26 m² große Dachterrasse alles was man sich zum Relaxen unter freiem Himmel wünscht. Egal wo Sie sich an diesem Ort über den Dächern Fischelns aufhalten – Wohlfühlstunden sind garantiert.

Ein gesonderter Hauswirtschaftsraum bedient die notwendigen und nützlichen Dinge des Alltags.

Die Privaträume erreicht man aus einer sehr geräumigen Diele mit viel Stauraum. Hier findet man neben zwei geschmackvollen Bädern mit bodentiefer Dusche oder Badewanne einen ideal geschnittenen Raum für Kind oder Kegel, Fitness oder Hobbys, sowie das geräumige Schlafzimmer mit angrenzendem Ankleidebereich.

Zu der Wohnung gehört ein Kellerraum. Es besteht die Möglichkeit einen PKW-Stellplatz anzumieten.

Fazit:

Manchmal darf der Wohnkomfort ruhig etwas größer ausfallen!

Einziehen und wohlfühlen – in diesem einzigartigen Neubau mit modernsten energetischen Standards wohnen Sie mit Sicherheit in bester Gesellschaft!

 Ausstattung

  • hochwertige Grundausstattung
  • hochwertige Badezimmerausstattungen
  • exklusive Einbauküche mit Kochinsel
  • Gegensprechanlage mit Videoüberwachung, sowie Sicherheitsschlösser und Spion in der Wohnungseingangstür.
  • Aufzug
  • Kellerraum
  • Fahrradkeller
  • 1 Tiefgaragenstellplatz
  • große Dachterrasse
  • Kunststofffenster (außenseitig dunkel gefärbt oder foliert, innenseitig weiß) mit Dreifachverglasung und Wärmeschutz- bzw. Sonnenschutzisolierung gemäß den Anforderungen des Wärme- und Schallschutznachweises. Die bodentiefen Fensterelemente zu der Dachterrasse werden mit Dreh-Kipp-Türen und feststehenden Fensterelementen ausgeführt. Elektrisch betriebene Kunststoff-Rollläden in Wohn- und Esszimmer, Küche, Schlafräumen und Bädern, die Fenster haben. Elektrische Flachdachfenster
  • In allen Räumen, den Bädern, sowie im Hauswirtschaftsraum und in der Diele einheitlich großformatige Steingutfliesen
  • Alle Wohn- und Schlafräume, Küchen, Dielen sowie Bäder und WCs erhalten eine Warmwasser-Fußbodenheizung, die individuell über Raumthermostate regulierbar ist. Alle Bäder erhalten einen Badheizkörper
  • barrierearm

Lage

Das neue Wohnquartier liegt unweit der „Fischelner Kö“ (Kölner Straße) – der Hauptschlagader des Stadtteils, an der sich verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Banken und Ärzte aneinanderreihen. Das „Dorf“ Fischeln hat ein intensives gesellschaftliches Leben, viele Sportvereine, Kindergärten und Schulformen und ist damit ein beliebter Wohnort für Jung und Alt. Die Fischelner lieben ihren Ort für seine altstädtisch-anmutenden Straßen und das städtische Treiben im Ortskern. Auch die Nähe zur Natur, etwa im Fischelner Bruch oder im Stadtpark, sind eine von vielen attraktiven Eigenschaften des Ortes.

Mit seinen knapp 27.000 Einwohnern ist Fischeln der größte Stadtteil Krefelds und gewinnt dank seiner sehr guten Infrastruktur und hervorragenden Anbindung zur Stadt Düsseldorf zunehmend an Beliebtheit.
Die nah gelegenen Auffahrten von A44 und A57 garantieren eine unmittelbare Anbindung an die Großräume Ruhrgebiet, Düsseldorf und den Niederrhein. Den Flughafen Düsseldorf erreicht man von hier aus in 13 Minuten. Ebenfalls sehr gut erreichbar ist der ÖPNV, darunter auch die Straßenbahn U76, die bis in die Nacht hinein Krefeld mit Düsseldorf verbindet (29 Min. bis Königsallee).

Sonstiges / Kontaktaufnahme

Alle Angaben zum Objekt etc. beruhen auf den Eigentümerangaben. Der Makler kann keine Gewähr für die Richtigkeit übernehmen. Das Angebot ist freibleibend. Irrtum und Zwischenvermietung / Verkauf bleiben vorbehalten. Fotos und Grafiken unterliegen dem Copyright der Firma Knusperhaus-Immobilien. Die Visualisierungen und Ausstattungsdetails sind beispielhaft. Aus den Visualisierungen entsteht kein Anspruch auf entsprechende Ausführung.

Bei Interesse an einer Besichtigung der Immobilie, kontaktieren Sie mich bitte schriftlich über die Objektanfrage unter Angabe Ihrer vollständigen, persönlichen Angaben. Gerne beantworte ich Ihnen anschließend weitere Fragen zu dieser Immobilie.

Knusperhaus Immobilien

Silke Leiber

Objekt ID: Grünes W 2.1
Verfügbar ab: sofort
Miete: 1.485,00 EUR Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Nebenkosten: ca. 348,00 EUR
Heizkosten: in den NK enthalten
Miete Garage: 60,00 EUR
Gesamtmiete: 1.833,00 EUR
Kaution: 4.455,00 EUR
Lage: Haus A
Energietyp: Energie-Effizienzhaus-Standard 55
Ausbaustufe: fertig gestellt
Wohneinheiten: 10
Zimmer: 3
Schlafzimmer: 2
Badezimmer: 2
Kellerräume: 1
Wohnfläche: 110,00 m²
Etage: 2. OG (Penthouse)
Etagen: 2
Baujahr: 2022
Objektzustand: Neubau Erstbezug
Ausstattungskategorie: gehoben
Sicherheitstechnik:Kamera
Aufzug Barrierefrei Einbauküche Keller Fahrradkeller Klimaanlage Seniorengerecht Hauswirtschaftsraum Fußbodenheizung 26,10 m² Dachterrasse PKW Stellplatz in der Tiefgarage (Nr.40) Duschbad und Wannenbad
Heizungsart: Fußbodenheizung
Befeuerungsart: Erdreich/Wasser Wärmepumpe, Erdgas H, Brennwertkessel, Strom-Mix
Baujahr lt. Energieausweis: 2022
Energieeffizienzklasse: A
Wert des Endenergiebedarfs: 26 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises: Energiebedarfsausweis
Gültigkeit des Energieausweises: 17.05.2022-16.05.2032
Endenergiebedarf dieses Gebäudes
26,00 kWh/(m²·a)
 
0
50
100
150
200
250
300
350
≥400