Eschweiler: Bebautes, teilbares Grundstück in guter Lage!

Beschreibung:

In der Jülicher Straße von Eschweiler liegt derzeit ein Grundstück zur Bebauung bereit.

Der alte Gebäudebestand, im Wesentlichen aus dem Hauptgebäude und der Hinterhofbebauung bestehend, ist dabei zurück zu bauen und zu entsorgen.

Das 830 m² große Grundstück ist teilbar und bietet auf dem einen Teil (ca. 450 m²) die Aufnahme eines Mehrfamilienhauses (kurz: MFH) mit dem separaten rückwärtigen Gebäude (Mitteltrakt); auf dem anderen Grundstücksteil (ca. 350 m²) ist das Einfamilienhaus (kurz: EFH) vorgesehen.

Ein positiver Bauvorbescheid seitens des Bauordnungsamtes Eschweiler liegt hierfür vor!

Möglichkeiten:

Die Planung lässt sich noch hinsichtlich der erzielbaren Wohneinheiten (5-7 WE sind möglich) und dem Einbau eines Aufzuges variieren, dieser ist aktuell in den Zeichnungen mit aufgeführt.

Die gesamte Wohn- und Nutzfläche des MFH und Mitteltraktes liegt bei ca. 432 m² und ca. 53 m². Eine kalkulierte Wohn- und Nutzflächenberechnung finden Sie weiter unten im Exposé unter „Dokumente“

Die Zufahrt zu diesen beiden Gebäuden würde über die Jülicher Straße erfolgen; das EFH hingegen ist über die Hugo-Merckens-Straße anzufahren.

Die 5 Garagen der beiden Gebäude zur Jülicher Straße, befinden sich im Mitteltraktgebäude, das EFH verfügt über eine eigene, unmittelbar am Haus liegende Garage.

Verkaufsbedingungen:

Der Käufer des Grundstücks verpflichtet sich, die uns vorliegenden Planungen und Leistungen des Architekturbüros Gerd Leyers, Krefeld kostenpflichtig zu übernehmen und diese in einem Zeitraum von einem Jahr nach Erwerb, durch ihn entsprechend umzusetzen.

Der ausschließliche Verkauf des Grundstücks ist nicht möglich!

 

Eigenständige Auskunft erteilt der Krefelder Architekt, Herr Gerd Leyers, über die Kosten zu den Architektenleistungen für bereits geleistete und noch zu leistende Arbeiten, wie etwa:

  • die bereits vorliegenden, umfangreichen Planungsleistungen für das Mehrfamilienhaus, den Mitteltrakt und das Einfamilienhaus
  • die stattgefundenen Abstimmungsgespräche mit dem Bauordnungsamt Eschweiler und dem hieraus resultierenden, positiven Bauvorbescheid
  • bereits erfolgte, nachbarschaftliche Klärungen
  • Kalkulation mit teilweise Einholung von Bauleistungsangeboten für die überschlägige Baukostenermittlung
  • der zukünftigen Bauleitung und -überwachung durch den Architekten, Herrn Leyers

Diese Leistungen und die damit verbundenen Kosten sind separat an den Architekten zu beauftragen und vom Käufer zu übernehmen. Sie sind losgelöst vom Verkaufspreis der Immobilie zu betrachten.

Lage:

Die Stadt Eschweiler befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zu Aachen (ca. 15 KM); die Anbindung nach Köln (ca. 60 KM) über die A4 ist als ideal zu bezeichnen.

Der Nationalpark Eifel und Naturpark Rheinland liegen quasi vor der Tür.

Überhaupt zeichnet sich die liebens- und lebenswerte Stadt auch in Nachhaltigkeit aus (Auszeichnung in 2019 als nachhaltigste mittelgroße Stadt Deutschlands). Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, verweisen wir gerne auf die städtische Homepage: www.eschweiler.de .

Fußläufig erreicht man in wenigen Minuten den Ortskern, der mit Lebensmittelfachgeschäften, Banken, Cafés, Frisören, Drogeriemarkt, Apotheken und verschiedenen Fachärzten alles bietet,

um rundum versorgt zu sein.

Dem Freizeitbedarf in Eschweiler kann man in zahlreichen ortsansässigen Vereinen, dem Schwimmbad, bei Spaziergängen über die Felder und durch Landschaftsschutzgebiete, sowie zentrumsnahem „Shopping“ nachkommen.

Die Verkehrsanbindung nach Aachen, Düren, Köln, Düsseldorf, Mönchengladbach und in die Niederlande ist durch die nah gelegene Autobahnanbindung zur A 4 ideal.

Den Kölner bzw. Düsseldorfer Flughafen erreicht man in ca. 60 Minuten. Ebenso bieten nah gelegene Haltestellen für Busse alle Möglichkeiten, um ohne PKW mobil zu sein.

Sonstiges:

  1. Bei Kaufabschluss zahlt der Käufer im Erfolgsfall an den Makler eine Käuferprovision in Höhe von 4,64 % einschl. 16% MwSt. Die Provision errechnet sich aus dem notariell beurkundeten Kaufpreis und wird sofort fällig.
  2. Dieses Exposé soll Ihnen zur Vorinformation dienen; als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Alle Angaben zum Grundstück und Abrissobjekt beruhen auf den Eigentümerangaben und den Angaben des Architekten. Der Makler kann keine Gewähr für die Richtigkeit übernehmen. Fotos, Grafiken, Skizzen und Berechnungen unterliegen dem Copyright der Firma Knusperhaus-Immobilien. Das Angebot ist freibleibend. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Knusperhaus-Immobilien

Silke Leiber

Objekt ID: 20201001
Verfügbar ab: sofort
Kaufpreis: 200.000,00 EUR
Provision für Käufer: 4,64% inkl. 16% MwSt
Erschließung: teilweise erschlossen
Grundstücksfläche: 830m²
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.